Neu bei Ludetis im Dezember

Der letzte Monat des Jahres steht bevor, Zeit für ein paar News!

Ab 1.12. gibt es ein neues Saison-Pack. Es enthält weiterhin den beliebten Weltstar samt Spezialistentraining, aber der Rest ist neu: Das Pack enthält außerdem nämlich “nur” Weihnachtsgeschenke, und das stapelweise, nicht weniger als 33 Stück!

Wichtig dabei ist: Ab dem 1.12. enthalten Geschenke teils andere Items in anderen Gewichtungen! Wir wissen nämlich, dass die meisten von euch genug Wundersocken für ein ganzes Fußballerleben haben, deshalb packen wir davon jetzt deutlich weniger ein. Neu ist, dass auch Karriereverlängerungen, Boosts, Kristallkugeln und sogar Spielertaufen in den Geschenken sind! Ich bin sicher, da macht das Auspacken jede Menge Spaß.

Zwei technische Hinweise hierzu:

Bisher enthielten Überraschungen und Geschenke genau die gleichen Items. Das ist ab 1.12. anders! Überraschungen enthalten die gleichen Items wie bisher, Geschenke die neuen! Nebeneffekt ist, dass auch etwaige noch in euren Inventaren schlummernde Geschenke künftig die neuen Items enthalten!

Bitte beachtet, dass die Namenswünsche bei Spielertaufen alle manuell von uns freigegeben werden müssen. Je nach Wochentag und Tageszeit kann das auch mal etwas dauern! Wir bitten dafür um Verständnis.

Natürlich gibt es ab 1.12. auch wieder den beliebten Adventskalender im Rubinshop (für einen symbolischen Preis). Der Adventskalender enthält im wesentlichen die gleichen Items wie im letzten Jahr und spuckt beim Aktivieren jeden Tag ein Gratis-Item aus.

Und schließlich können wir ankündigen, dass wir im Dezember mit dem Closed-Beta-Test unseres neuen Spiels beginnen werden, Kick n Goal. Dazu gibt es in Kürze die Möglichkeit, sich zu bewerben. Die Anzahl der zugelassenen Tester ist begrenzt!

Kick n Goal ist der “Solo-Reboot” von Kick it out, d.h. es ist ein Ein-Spieler-Manager (bis auf Transferliste und Freundschaftsspiele), der aber auf der gleichen Software basiert. Man findet sich also sofort zurecht, spielt gegen Bots und muss sich von der untersten Liga hocharbeiten – was definitiv nicht so einfach ist, wie es klingt. Im Vergleich zu KiO enthält KnG einige brandneue Spielelemente, unter anderem teils animierte Spielszenen, Spielervertragsverhandlungen und unzählige neue Traineraktionen (die der Trainer erst auf Lehrgängen lernen muss), und kein SSP-System.

Auch ein kleines Update für KiO wird es noch geben, und natürlich eine Weihnachtsaktion – dazu aber an anderer Stelle demnächst mehr.

Wir wünschen euch eine angenehme Vorweihnachtszeit!