KiO Week Saison 414



Es gibt Neuigkeiten von KiO! Nun ja, die gibt es fast immer, schließlich ist das hier unsere wöchentliche News-Rubrik. Und zwar werden wir auf Anregung aus der Community hin zunächst testweise einen “Topf B” bei KO-Turnieren einführen.

Topf B

Bei der Auslosung kommen in diesen Topf alle Bots, und in Runde 1 wird möglichst immer ein Bot gegen einen Nicht-Bot ausgelost. Das führt dazu, dass die Bots meistens schon in Runde 2 ausgeschieden sind. Letztlich macht das Verfahren die KO-Turniere fairer, weil niemand durch Glück beispielsweise erst in Runde 3 auf einen echten Gegner trifft, während einem anderen dies schon ab Runde 1 passiert. Ab heute im Laufe des Tages wird die Änderung zunächst bei den Standard-Turnieren erprobt. Am Wochenende wird es dann erstmals auch beim Liga-Pokal eingesetzt. Ein Update ist dafür nicht erforderlich, da die Auslosung allein Sache des Servers ist. Wir sind sicher, dass ihr diese Änderung allgemein begrüßen werdet!

Clanmeisterschaft

Die oben genannte Änderung wird sich indirekt auch ab nächste Woche auf die Clanmeisterschaft auswirken. Bekanntlich erhält ja derzeit der Verlierer von Liga-Pokal-Finalspielen keine Clanwertungspunkte. Unser Argument war stets: Es könnte sein, dass ein Team auf dem Weg in das Finale fast nur gegen Bots gespielt hat, das einzige Spiel gegen einen starken Gegner verliert und dafür sollte es keine Punkte geben. Da nun ab nächste Saison ausgeschlossen ist, dass dergleichen passiert, können wir guten Gewissens für die Niederlage im Liga-Pokal 50 Clanwertungspunkte vergeben (also halb so viele wie für den Sieger). A propos Clanmeisterschaft: Diese Woche gibt es mal wieder ein knackiges Duell um den Titel, und zwar zwischen GVV und TRM. Mal sehen, wer am Ende die Nase vorn hat!

Herbst-Cup

Inzwischen hat sich der warme, trockene Sommer endgültig vom Acker gemacht. Traurig, aber der Lauf der Dinge! Um den Abschied zu verschmerzen, heißen wir den Herbst willkommen mit einem neuen, extra-langen Turnier-Special! Der Autumn Cup läuft ab heute bis zum 18. und der Gewinner darf sich über ein kleines Trainingslager freuen. Damit auch nicht-ganz-so-starke Teams mal eine Chance haben, startet das Turnier mit wechselnden Stärkegrenzen. Viel Spaß dabei!