KiO Week: Frohe Ostern!



Dieses Wochenende endet nicht nur die 387. Liga-Saison, und zwar voraussichtlich mit einem Showdown um die Clanmeisterschaft zwischen dem neuen, fusionierten Clan JVP und GVV – sondern es kommt auch der Osterhase.



Wie üblich versteckt der Osterhase diverse bunte Eier im Spiel, und ihr müsst sie finden und könnt sie sammeln. Die Eier gibt’s von Karfreitag (10 Uhr) bis Ostermontag (22 Uhr) an drei verschiedenen Orten, bzw. verbunden mit drei verschiedenen, Samstag und Sonntag wechselnden Spielelementen. Viel Spaß bei der Suche! Ihr könnt je 5 gleiche Eier gegen ein Item eintauschen, wobei die seltensten Eier (die gestreiften) natürlich das wertvollste Item einbringen (einen Platin-Spezialist-Vertrag, soviel sei verraten). Als zusätzliche Osterüberraschung erhaltet ihr bei jedem Packkauf 3 Rubine geschenkt.

Werfen wir aber an dieser Stelle ruhig mal einen Blick über den April hinaus: Immerhin feiern wir Ende Mai den 8. KiO-Geburtstag, und außerdem gibt es nicht nur eine “echte” Fußball-Weltmeisterschaft, sondern auch eine KiO-WM (wobei hier WM für WerhatdiebesteMannschaft steht, sonst bekommen wir Lizenzprobleme, die FIFA ist da gnadenlos!). Aber das ist nicht alles: Wir planen außerdem ein großes Update mit mehreren besonders reizvollen Neuerungen. Mehr dazu in den nächsten Monaten.

Zum Schluss noch eine gute Nachricht aus dem Entwicklungslabor: Wir konnten einen hartnäckigen Fehler beseitigen, der die Anzeige der Analyse “Kein Kopfballungeheuer in der Abwehr” unterband. Dies werdet ihr also jetzt in entsprechenden Spielen angezeigt bekommen, d.h. wenn die Analyse der Ansicht ist, dass das Spiel möglicherweise dadurch entschieden wurde. Weitere Fehler – teils für euch gar nicht unbedingt sichtbar – werden derzeit im Rahmen unserer Aktion “Frühjahrsputz” nach und nach eliminiert.

Also dann: Wir sehen uns auf fehlerfreien Spielfeldern!